Pfarrerin und Pfarrer

Ich bin Marcus Kleinert,

Inhaber der

Pfarrstelle I der Ev. Kirchengemeinde Hungen.

Ich möchte dazu beitragen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und das finden, was Sie brauchen, ob als Gemeindeglied oder als Gast, im Gottesdienst oder in einer unserer Gruppen. Mir ist wichtig, dass Glaube und Leben zusammenkommen. Denn ein Leben ohne den Glauben an den freundlichen, liebenden, gerechten Gott wäre arm und würde das Ziel aus den Augen verlieren. Und ein Glaube, der mit dem übrigen Leben nichts zu tun hat, wäre eine religiöse Übung ohne Nährwert.

Was wir im Gottesdienst und in den sonstigen Veranstaltungen unserer Gemeinde tun, soll ausstrahlen auf das ganze Leben, auf unser eigenes und auf das anderer Menschen. Gott liebt uns. Das ist zu spüren im Kindergarten wie bei der Arbeit der Hungener Tafel. Hoffentlich. Wir arbeiten jedenfalls dran und freuen uns, wenn Sie dabei mittun. Ich stehe Ihnen gern zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung und freue mich auf die Begegnung mit Ihnen.

Unsere beiden Pfarrstellen sind jeweils einem Seelsorgebezirk zugeordnet. Wenn Sie wissen möchten, wer Ihr Ansprechpartner in seelsorgerlichen Fragen ist, schauen Sie nach unter Seelsorgebezirk.

Ihr
Marcus Kleinert


Ich bin Elvira Bodenstedt,

Inhaberin der Pfarrstelle II in Hungen,

und damit seit 1. Januar 2016 Pfarrerin in den Kirchengemeinden Rodheim, Langd und Hungen.

 

 

 

 

 

 


Für die

Pfarrstelle II der Ev. Kirchengemeinde

bin ich, Dekanin Barbara Alt,

mit halbem Dienstauftrag neben meinem Amt als Dekanin des Ev. Dekanats Hungen zuständig.

Schwerpunkte meiner Tätigkeit in der Gemeinde sind diakonische Aufgaben (u.a. Zuständigkeit für das Alten- und Pflegeheim des Johann-Friedrich-Stiftes Laubach in Hungen), Frauenarbeit und Kirchenmusik. Sie können mich ebenfalls gerne zu allen Lebens- und Glaubensfragen ansprechen!

Ihre
Barbara Alt