Seniorentanzgruppe

Im März 2005 wurde die Seniorentanzgruppe der Kirchengemeinde gegründet.

Seitdem treffen sich mehr als 20 Frauen mit einem Durchschnittsalter von ca. 70 Jahren jede Woche dienstags von 9:30 Uhr bis 11 Uhr im Gemeindesaal, um sich dem geselligen Tanzen zu widmen. Dabei wird ohne feste Partner in der Reihe, im Block oder im Kreis getanzt, so dass Kontakte zu allen Gruppenmitglieder entstehen. Im Mittelpunkt des geselligen Tanzens steht nicht die Einzelleistung, sondern die Freude an der Bewegung nach Musik in der Gemeinschaft. Beim Gruppentanzen werden Menschen aus der Isolation herausgeholt.

Die Seniorentanzgruppe ist bereits öffentlich aufgetreten und hat Tänze vorgeführt zum Beispiel im Rahmen des Seniorencafés der Kirchengemeinde und beim Gemeindefest. Geleitet wird die Gruppe von Brigitte Metzger, die beim Bundesverband Seniorentanz eine Ausbildung zur Tanzleiterin abgeschlossen hat.

Mehr Infos unter: www.seniorentanz.de.