Gottesdienste

Es finden bis auf weiteres keine Andachten und Gottesdienste, zu denen wir in der Kirche oder an anderem Ort körperlich zusammenkommen, statt. Die Versammlung in Kirchen ist zurzeit behördlich untersagt.

Unsere Stadtkirche in Hungen ist weiterhin geöffnet. Es gelten beim Betreten besondere Vorsichtsmaßnahmen, auf die wir aufmerksam machen. Menschen meiden derzeit den direkten Kontakt zueinander. Und das ist notwendig. Sie suchen aber umso mehr den Kontakt zu Gott.

Die Glocken läuten weiter jeden Sonntag zehn Minuten vor 9.30 Uhr. Wir machen für diese Zeit ein gottesdienstliches Angebot digital (auf www.sublan.tv) oder analog. Hier auf unserer Homepage finden sich auch weitere Links zu digitalen Angeboten anderer Kirchengemeinden und kirchlicher Stellen.

Wir freuen uns sehr über weitere Ideen dazu.

Aushang Offene Kirche