Nächster Sublan am Sonntag

„Wenn ich Gott wäre…“ Zu diesem Thema laden wir am Sonntag, 29. März, um 9.30 Uhr zum Gottesdienst ein. In Zeiten von Corona können die Gläubigen zwar nicht in die Kirche kommen. Sie können dennoch gemeinsam Gottesdienst feiern. Im Internet unter www.sublan.tv können alle live dabei sein. Dieses Format ist interaktiv. Die Teilnehmenden können Grüße, Fragen und Gedanken zur Predigt sowie Gebetsanliegen schreiben. Die Prediger, Pfarrer Marcus Kleinert und Vikar Simon Bellmann, greifen sie direkt auf.

An jenem Sonntag hatte die Kirchengemeinde ursprünglich die Vorstellung des diesjährigen Konfirmandenjahrgangs geplant. Pfarrer Kleinert geht davon aus, dass diese nachgeholt werden kann. Jetzt wird das Thema bereits aufgegriffen. Die Mädchen und Jungen haben sich auf einer viertägigen Freizeit damit auseinandergesetzt. Einige Ergebnisse werden in diesen Gottesdienst einfließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.